Suche

Aktuelles

News aus den Abteilungen und der Geschäftsstelle

Von links: 2. Ritter Gernot Lang, Schützenkönig Heiko Sensche, 1. Ritter Norbert Büttner sowie Robert Luft als 3. Ritter

Sportschützen 23.06.2024 11:00

Heiko Sensche zum dritten Mal TGS-Schützenkönig auf nagelneuem Schießstand

Am vorletzten Wochenende versammelten sich 26 Mitglieder auf dem nagelneuen vollelektronischen 50 Meter Kleinkaliberstand der TGS Walldorf Sportschützen, um auf den Holzadler und seine Krönungsinsignien zu schießen. Zeitgleich war diese Veranstaltung eine Art Premiere, denn kurz zuvor ist der neue 50-Meterstand komplett auf Elektronik umgestellt worden, in kompletter Eigenregie sowie einer Großspende durch Dr. Bernd-Arno Nikolaus sowie seiner Frau Ulrike Nikolaus. Daher musste die Anlage, die übrigens Olympia-Zulassung hat, gut gegen unabsichtliche Beschädigung durch die Projektile geschützt werden. Daher wurden hinter dem Holzadler große und dicke Holzbalken verschraubt, die die Geschosse auffangen. Den ersten Schuss durfte der Schützenkönig des vergangenen Jahres 2023, Achim Jourdan, machen der auch den hochwertigen Holzadler spendete. Als erstes wurde auf das Zepter geschossen. Nach 85 Schuss war es Robert Luft, der das Zepter runterholte und damit 3. Ritter wurde. Nach gerade einmal weiteren 107 Schuss war es Gernot Lang, der dem Holzadler seinen Apfel abluchste und damit 2. Ritter wurde. Nun ging es auf die Krone des Holzadlers, was wiederrum recht schnell ging im Gegenzug zum Holzapfel. Gerade einmal 95 Schuss mussten nochmal gemacht werden, ehe Norbert Büttner es schaffte, die Krone abzuschießen und sich damit den Titel des 1. Ritters sicherte. Nun ging es um den Holzadler an sich. Nach in Summe 378 Schuss fiel dieser mit schallendem Applaus nieder und Heiko Sensche wurde zum dritten Mal Schützenkönig der TGS Walldorf. Damit wurden knapp 100 Schuss weniger benötigt als noch 2023. Im Jahr zuvor war Heiko Sensche noch 2. Ritter geworden. Nur Werner Mißkampf und Lutz Mehltretter führen die ewige Liste an mit je 4 Titeln des Schützenkönigs und sind damit vor Heiko Sensche. Anschließend erfolgte die Siegerehrung der Vereinsmeister sowie Verdienste um den Verein aber auch sportliche Topleistungen wie das hervorragende Abschneiden bei den hessischen Meisterschaften wurden geehrt. Jule Sophie Kratz, Salome Coursiere und Viktoria Feller sind Hessenmeister in der Disziplin Luftpistole Jugend weiblich. Dafür gab es eine besondere Ehrung des Abteilungsvorstands um Thomas Heinz und Matthias Frohwein. Anschließend wurde bei angenehmen Temperaturen gegrillt und der schöne Tag fand seinen Ausklang.

Gymnastik und Gesundheitssport 11.07.2024

Unser Sommerprogramm

... für alle, die auch in den Sommerferien keine Pause einlegen möchten.

Ein KLICK und ihr habt den Plan vor euch. Wir wünschen viel Spaß beim Trainieren.

 

Tanzen 11.07.2024

DanceComp Wuppertal: 4. Platz für Alexandra und Jörg

Wir gratulieren Alexandra und Jörg zu diesem grandiosen Ergebnis bei der DanceComp in der Kategorie Masters III S-Latein. Sie überzeugten die Wertungsrichter bis zum Finale und tanzten sich auf einen hervorragenden 4. Platz. Wir feiern die Beiden!

Zweitbestes deutsches Paar in einem starken internationalen Startfeld. Weiter so!

Tanzen 11.07.2024

TGS Latein-Tänzer bei der DanceComp in Wuppertal

Was für eine tolle Location, nicht nur zum Tanzen: die Historische Stadthalle in Wuppertal!

Den Anfang des langen Turnierwochenendes machten Kaylin und Constantin am Freitag, 5. Juli. Noch neu in der A-Klasse verpassten sie ganz knapp die 24er Runde und platzierten als 25. von 48 gestarteten Paaren.

Beim WDSF Youth Turnier am Samstag Morgen zeigten sie, dass sie in die A-Klasse gehören und präsentierten sich souverän. Wir freuen uns schon auf weitere Turniere, bei denen die beiden ihr Potenzial weiter entfalten können.

 

Tanzen 11.07.2024

Spezialworkshops Standard & Latein - dieses Mal Slowfox

Am 16.06.2024 fand unser zweiter Spezialworkshop statt. Beim Slowfox stand dieser unter dem Motto, die verschiedenen Grundschritte vorzuführen und zu üben.

9 Paare aus allen Breitensportgruppen und auch ein externes Paar waren engagiert bei der Sache, um den Dreierschritt und den Federschritt mit der richtigen Fußtechnik elegant aufs Parkett zu bringen.

Unsere beiden Trainer Darja und Fabian haben ganze Arbeit geleistet und alle gingen nach dem viel zu kurzen Workshop glücklich und zufrieden nach Hause.

Bei vielen bestand der Wunsch nach einer Fortsetzung. Also ein gelungener und kurzweiliger Sonntagnachmittag.

Als nächstes, passend zum Sommer, steht ein Salsa Workshop am 21. Juli an. Bei Interesse an unseren Spezialworkshop und unserem Breitensport-Tanz-Angebot für alle Levels meldet Euch gern über tanzenbreitensport@tgs-walldorf.de

Gymnastik und Gesundheitssport 05.07.2024

Dankeschön!

Wir nutzen diesen Weg um ein großes Dankeschön an alle zu senden, die am Spiele-und Sportfest für das tolle Kuchenbuffet gesorgt haben.

Über 50 verschiedene Kuchenkreationen wurden gespendet. Dem einen oder anderen kamen schon Zweifel, dass diese Menge an Kuchen garnicht verkauft werden könnte. Weit gefehlt, am Ende der Veranstaltung blieb "kein Krümel" übrig. 

Die Behälter, in denen die Kuchen gebracht wurden, können in der Geschäftsstelle der TGS abgeholt werden

 

Kurse 04.07.2024

Wir machen fit!

Wir machen fit! In die jeweilige Stunde musst du aber schon selbst kommen.

Wir bieten viele Möglichkeiten. Du bist zuständig für die Umsetzung. 

Wir stellen den Kursplan zusammen. Du musst nur schauen, welche Stunde für dich geeignet ist. 

Klicke dich zu unserem Kursprogramm. Einige der Kurse laufen weiter, andere starten ab August. Findest du den Vermerk "auf Anfrage", kannst du dich gerne bei unserem Team der Geschäftsstelle melden. Du wirst informiert, wann es los geht. 

Du benötigst nur einen Klick und schon siehst du unser Angebot. 

Tanzen 29.06.2024

Turniersieg in neuer Klasse

Beim ersten Turnier in der A-Klasse am 22.6. in Remseck konnten Kaylin und Constantin das Wertungsgericht von sich überzeugen und ertanzten sich direkt den ersten Platz! Herzlichen Glückwunsch!!

Weiter so!

Tanzen 29.06.2024

Aufstieg für Kathi und Marlon

Am 22.6. traten Kathi und Marlon in Remseck in den Junioren I und II D an. In beiden Turnieren ertanzten die beiden sich jeweils den ersten Platz!

Sie konnten es selbst fast gar nicht glauben...denn nach nur 4 Turnierteilnahmen und 5 Monaten gemeinsamen Trainings sind sie nun schon in den C-Klasse aufgestiegen. Jetzt heißt es, noch die Samba zu erlernen. 

Wir gratulieren den beiden und unseren Trainern zum Aufstieg!

Tanzen 29.06.2024

Treppchen für Sissi beim Solo-Latein Turnier

Am vergangenen Wochenende nahm Sissi in Bad Kreuznach an einem Turnier der Solo Challenge Süd Turnier-Serie teil. Vom mitgebrachten "Fanclub" aus Familie und Freunden wurde sie lautstark unterstützt.

Getanzt wurden ChaCha, Rumba und Jive. Sissi konnte sich in der Startklasse Kinder I D über 5 Runden im Starterfeld von 40 Tänzerinnen durchsetzen und erreichte das Treppchen mit Platz 3!

Absolut Klasse - weiter so!

Kurse 28.06.2024

Bist du bereit, dich fit zu tanzen?

Nun, das geht. Klicke auf das Bild, und du siehst ein kurzes Video aus der Stunde.

Mit unserem Zumba-Fitness-Programm hast du ein dynamisches und effektives Workout. Die tolle Musik und die abwechslungsreichen Tänze lassen dich die Zeit vergessen. Der Musikmix aus Salsa, Merengue, Reggaeton, Cha-Cha-Cha, Cumbia uvm. sorgt für Urlaubsstimmung. Gleichzeitig verbrennst du Kalorien und verbesserst deine Kondition.

Eine Schnupperstunde ist immer möglich. Wenn nicht gleich, dann mit dem Start unserer neuen Kursangebote ab dem 26.08.2024. 

Montag
16:30-17:30 – Bewegungsraum im TGS-Bewegungszentrum (über dem Fitness-Studio)

Donnerstag
19:30-20:30 – Gymnastikraum im TGS-Sportzentrum (1. Stock)

Unser Verein 20.06.2024

Scheine für Vereine

Liebe Vereinsmitglieder und Unterstützer,

die REWE-Aktion "Scheine für Vereine" neigt sich langsam dem Ende entgegen. Jetzt heißt es: Endspurt! Diese großartige Möglichkeit, unseren Verein mit wertvollen Prämien zu unterstützen, dürfen wir uns nicht entgehen lassen.

Jeder Vereinsschein, den ihr sammelt und bei uns einreicht, bringt uns einen Schritt näher an neue Sportgeräte, Trainingsmaterialien und andere wichtige Ausstattungen, die unseren Verein weiter nach vorne bringen. Es ist eine einfache und effektive Möglichkeit, ohne zusätzlichen finanziellen Aufwand einen großen Beitrag zu leisten.

Also, lasst uns noch einmal alle Kräfte mobilisieren! Sammelt bei jedem Einkauf fleißig die Vereinsscheine und motiviert auch eure Familie, Freunde und Bekannten dazu. Jeder einzelne Schein zählt und bringt uns unserem Ziel näher.

Wir danken euch schon jetzt von Herzen für eure Unterstützung und euren Einsatz. Lasst uns diese letzte Phase der Aktion nutzen und unseren Verein stark machen!

Mit sportlichen Grüßen,

TGS Walldorf

 

Sportschützen 16.06.2024 11:00

Gleich drei Podestplätze für TGS-Sportschützinnen bei der hessischen Meisterschaft

Gold für Salome Coursiere

Hervorragend lief es auch für den Nachwuchs der TGS-Sportschützen Walldorf bei den diesjährigen hessischen Meisterschaften. In der Disziplin Luftpistole Jugend Weiblich erreichte Salome Coursiere mit 357 Ringen den ersten Platz und damit Gold. Salome Coursiere setzte sich damit gegen die besten 19 hessischen Schützinnen in dieser Disziplin klar durch und sichert sich damit die Fahrkarte für die deutsche Meisterschaft in München im August. Erfreulicherweise geht auch der zweite Platz mit Jule Sophie Kratz an die TGS-Walldorf. Mit 355 Ringen ist sie nur knapp hinter Salome Coursiere. Die dritte Jugendliche im Bunde ist Viktoria Feller mit 348 Ringen und damit auf Platz 3. Ihr Trainer Dirk Epstein, der mit einem fokussierten Training alle drei Jugendlichen auf die Erfolgsspur gebracht hat ist mächtig stolz auf seinen Nachwuchs und ist guter Dinge für die Deutsche Meisterschaft. Im Rahmen einer Vereinsfeier wurden alle drei auch nochmal von der Abteilung TGS-Sportschützen gesondert für ihre besonderen sportlichen Leistungen und Verdienste geehrt so Thomas Heinz und Matthias Frohwein vom Vorstand.

Gymnastik und Gesundheitssport 15.06.2024

Orthopädische Gymnastik

Du suchst eine Stunde in der ein ganzheitliches Gesundheitstraining zur Verbesserung deiner Haltung und Beweglichkeit angeboten wird?

Ein wichtiger Bestandteil einer jeden Stunde ist das Training der koordinativen Fähigkeiten, vor allem Gleichgewicht und Reaktionsfähigkeit. Das Herz-Kreislauf-System wird aktiviert und mittels Gymnastik werden die Gelenke mobilisiert. 

Diese Stunde ist u. a. auch geeignet für Teilnehmer mit Einschränkungen oder Schmerzen des Bewegungsapparates, die aus dem Reha Sport kommen und keine Verordnung mehr erhalten.

Du bist interessiert? Dann komme vorbei und mache mit!

montags 10:00 Uhr,  Gymnastikraum im TGS-Sportzentrum (1. Obergeschoss),
mit Doris Neumeier

oder

donnerstags 12:00 Uhr, Bewegungsraum im TGS-Bewegungszentrum (über dem Fitness-Studio), mit Jéssica Reinthaler

In den einzelnen Gruppen finden sich die unterschiedlichsten Altersklassen. Finde heraus, welches Angebot zu deiner persönlichen Fitness passt, indem du eine Schnupperstunde machst.

Gymnastik und Gesundheitssport 15.06.2024

Sport bei Osteoporose - passt das zusammen?

Bewegung stärkt die Knochen und hilft, den Knochenabbau zu bremsen. Daher ist regelmäßige Bewegung zur Vorbeugung und Behandlung von Osteoporose sehr wichtig. Sport und (Funktions-) Training stärken die Muskulatur, erhalten die Beweglichkeit und verbessern die Koordination.

Was viele wissen, aber nicht beachten: Wer nicht trainiert, verliert etwa 5–10 % der Muskelmasse pro Lebensjahrzehnt. Gleiches gilt auch für die Knochenmasse. Das über die Nahrung aufgenommene Kalzium kann am besten in den Knochen eingebaut werden, wenn man sich ausreichend bewegt.

Generell gilt: Die Bewegung muss Spaß machen, damit man sie dauerhaft ausübt. Und am meisten hat man Spaß in einer Gruppe.

Wer also bis jetzt dachte, dass Sport und Osteoporose nicht zusammenpassen, der hat sich geirrt. Deshalb einfach in eine unserer Stunden kommen und ausprobieren, wie Sport und Osteoporose zusammen passt.

Diese Stunde bieten wir an:

montags: 10:00-11:00
mit Maria Papchristoudi
Ort: Bewegungsraum TGS-Bewegungszentrum (über dem Fitness-Studio)

Tanzen 14.06.2024

2 Mal Treppchen für unser Junioren-Lateinpaar

Im Rahmen des Jubiläums-Kinder- und Jugendturniers des Schwarz-Silber e.V. in Frankfurt ertanzten sich Katharina und Marlon im Turnier der Junioren I D den zweiten und in der Junioren II D Klasse sogar den ersten Platz in starken Feldern.

Macht weiter so - Eure Trainer und Tanzkollegen sind stolz auf Euch!

Tanzen 14.06.2024

TGS Tänzer bei der Europameisterschaft Latein

Am 8. Juni 2024 fand im slowakischen Kosice erstmalig die Europameisterschaft für Senioren III (in Deutschland: MASTER III) statt.

34 Paare aus 13 Nationen waren am Start - dabei Alexandra und Jörg Heberer, erstmalig als Vertreter des TSC Blau-Weiss Walldorf der TGS.

Bei sommerlichen Temperaturen und gegen Abend ein Platzregen, der ein bisschen für Abkühlung, zumindest außerhalb, sorgte, startete das Turnier um  13:05 mit der Vorrunde, nach welcher sich Alexandra und Jörg direkt für das Viertelfinale (24iger Runde) qualifizierten. Auch dieses meisterte unser Masterpaar.

Dann hieß es warten, denn das Semifinale der besten 12 Paare, noch immer 7 Nationen dabei, wurde erst um 20:30 Uhr ausgetragen. Am Ende ertanzten die beiden sich den 9. Platz, worauf wir alle sehr stolz sind!

 


 

Unser Verein 05.06.2024

Trikottag 2024

Liebe Mitglieder,

markiert euch den 11. Juni im Kalender, denn es ist „Trikottag“! 🎉 Hier findet ihr alle Infos zur Aktion des LSBH.

Wir von der TGS möchten mit voller Energie dabei sein – und dafür brauchen wir euch:

Zeigt an diesem Tag stolz das TGS Logo und repräsentiert unseren Verein mit Leidenschaft! Ob T-Shirt, Jacke oder was ihr habt – Hauptsache, das TGS Logo ist zu sehen. 😊

Erzählt auch euren Teilnehmern von diesem besonderen Tag und motiviert sie, mitzumachen!

Lasst uns diesen Tag gemeinsam feiern: Macht ein Foto von euch in eurer TGS-Kleidung (am besten in einer ungewöhnlichen Situation 😉) und schickt es an stefanie.doebler@tgs-walldorf.de

Hinweis: Durch Absenden der Bilder stimmt ihr einer Veröffentlichung in unserem TGS Echo zu.

Vielen Dank und viele Grüße,
Euer TGS-Team

Tanzen 04.06.2024

Unser Tanz-Trainer Fabian bei Let’s Dance

Nach dem diesjährigen Finale von „Let’s Dance“ bei RTL traten am 31. Mai die Profis der aktuellen Staffel in der „Profi Challenge“ gegeneinander an.

Unser Trainer Fabian war dabei!

Nach einer Woche harten Trainings tanzte er mit der diesjährigen Gewinnerin Malika Dzumaev eine Kür zu „Stay Strong“ und eine mitreißende Choreogafie zu „Spicy Margarita“. Das Parkett war on fire!

Wenn auch Ihr Tanzluft schnuppern wollt: Die Sparte Tanzen Standard & Latein bietet regelmäßig neue als auch fortlaufende Gruppen für Einsteiger, Wiedereinsteiger und „Profis“ an.

Meldet auch gerne unter tanzen@tgs-walldorf.de. Unsere Trainer Fabian und Darja finden das Richtige für Euch.

Tanzen 04.06.2024

Sissi im Finale Solo-Latein!

Unsere junge Tänzerin Sissi hat am vergangenen Wochenende im Rahmen des Dance Festivals in Leipzig ein Solo-Turnier Latein getanzt. Mit einer super Leistung nahm sie am Finale teil und konnte sich den dritten Treppchenplatz sichern.

Wir sind stolz auf Sissi und freuen uns mit ihr auf die nächsten Schritte in der Tanzwelt.

Gymnastik und Gesundheitssport 29.05.2024

Kraft und Fitness

Wer seine Kraft und seine Fitness verbessern möchte, der ist in dieser Stunde genau richtig. Mit Musik und Spaß werden deine Muskeln trainiert und das Herz-Kreislauf-System in Schwung gebracht.

Starke Muskeln bewahren das Knochengerüst vor Fehlbelastung, Gelenkschmerzen sowie Rückenproblemen. Deshalb muss man sie regelmäßig trainieren und in Form halten, sonst lassen sie einen mit zunehmendem Alter im Stich. Denn nur eine gut trainierte Muskulatur sorgt dafür, dass wir langfristig und dauerhaft gesund und fit bleiben. Ohne Training verkümmern deine Muskeln und deine Kraft schwindet.

Durch das Herz-Kreislauf-Training werden deine Lungen besser mit Sauerstoff versorgt, dein Ruhepuls sinkt, dein Herz arbeitet ökonomischer. Deine Beweglichkeit bleibt erhalten, da Knochen und Gelenke regelmäßig beansprucht werden. Der natürliche Altersprozess wird verlangsamt.

Diese Stunde startet am 06.06.2024 mit unserer Trainerin Uljana Kovaliv.
In der Zeit von 16.00-17:00, Bewegungsraum im TGS-Bewegungszentrum (über dem Fitness-Studio).

Gymnastik und Gesundheitssport 16.05.2024

Stretching&Mobilisation

In dieser Stunde geht es gezielt um Stretching, Mobilisation und Beweglichkeit. Durch die Verbesserung der allgemeinen Beweglichkeit wird zugleich die Haltung optimiert und Fehlstellungen der Gelenke durch verkürzte Muskelgruppen korrigiert.

Auf sanfte Weise wird der ganze Körper gedehnt und mobilisiert. Die Übungen stimulieren nicht nur Muskeln, Gelenke und aktivieren das Nervensystem, sondern fordern die Gelenke auch in ihrem vollständigen Bewegungsradius. Gleichzeitig wird die Entspannungsfähigkeit gefördert.

Du bist dabei?

Die Stunde findet statt:

immer dienstags, 17:30-18:30, im Gymnastikraum (TGS-Sportzentrum, 1. Obergeschoss), mit Beate Petersen

Rehabilitationssport 16.05.2024

Warum Rehasport?

Warum Rehasport?

Nun, es geht um die Wiederherstellung der seelischen oder körperlichen Gesundheit, Stärkung von Ausdauer und Kraft sowie die Verbesserung der Koordination und Flexibilität.

Die Stunden sind abwechslungsreich und in einer Stunde mit dem Gymnastikreifen, einem alt bekannten Sportgerät, können vielfältige, anspruchsvolle und spielerische Bewegungsaufgaben durchgeführt werden.

Viele kreative Umsetzungsmöglichkeiten ermöglichen es, eine gezielte Verbesserung der koordinativen Fähigkeiten zu erreichen. Da das Ganze auch noch Spaß macht, ist eine Stunde im Rehasport „Ratz/Fatz“ vorbei.

Rehasport findet nur in festen Gruppen statt. Die Gruppengröße richtet sich nach der Rahmenvereinbarung „Rehabilitationssport und Funktionstraining“. Aus diesem Grunde passiert es, dass es „Wartezeiten“ gibt und nicht jeder gleich einen Platz in einer der Gruppen bekommen kann. 

 

Tanzen 13.05.2024

TGS Latein-Tänzer bei "Hessen tanzt" (Tag 3)

Auch am dritten und letzten Tag (12.5.) der Turniere bei "Hessen tanzt" war die TGS nochmals vertreten.

Kathi und Mark gingen erneut in einem Hauptgruppe B Turnier an den Start und konnten ihre Platzierung verbessern. Mit einem 8. Platz im Semifinale rundeten sie glücklich das Turnierwochenende ab.

Klasse getanzt!

Tanzen 13.05.2024

TGS Latein-Tänzer bei "Hessen tanzt" (Tag 2) - ein Treppchen-Platz!

Am Samstag, 11.5., repräsentierten weitere Paare unseren Verein.

In der Hauptgruppe B erreichten Mel und Artus den 74. Platz sowie Kathi und Marc den 34.

In der Jugend B starteten Kaylin und Constantin (im Bild) zu ihrem letzten B-Klasse Turnier. Sie ließen in 4 Runden 26 Paare hinter sich und konnten im Finale den 3. Platz für sich entscheiden und so auch den Aufstieg in die A-Klasse perfekt machen.

Herzlichen Glückwunsch an die Tänzer und Trainer!